Wir lieben alle Ohren.

Das Leben besser
verstehen mit
Hörgeräten von
hörwelt.

Bereit für Rio!

Skeet-Schütze Sebastian Kuntschik startet mit hörwelt Gehörschutz in die Olympischen Sommerspiele.

09

Donnerstag, 9. Juni 2016

Nur 30 Schützen weltweit werden vom Olympischen Komitee für die Spiele in Rio zugelassen. Sebastian Kuntschik aus Oberndorf hat es als einer dieser 30 Sportler geschafft und sich für die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro qualifiziert.

Natürlich muss auch auf das Gehör der Schützen geachtet werden. Wer zigtausende Schüsse pro Jahr direkt neben dem Ohr ohne Schaden verkraften will, braucht natürlich entsprechenden Schutz für dieses wichtige Organ. Die hörwelt hat als Sponsor des Klubs speziell für derartige Lärmpegel einen Gehörschutz entwickelt und stellt diesen dem Sportler unentgeltlich zur Verfügung. SecureEar™ schützt das Gehör und unterstützt Sebastian Kuntschiks Konzentration im Wettbewerb. Ende April absolvierte Kuntschik mit seinem Betreuerteam eine Trainingswoche am olympischen Parcours in Rio, um die dortigen Gegebenheiten kennen zu lernen. Am 5. August, 2 Wochen vor Beginn der Wettkämpfe, geht es dann auf nach Rio. Die hörwelt wünscht Sebastian Kuntschik viel Erfolg bei den Olympischen Sommerspielen!

Alle News anzeigen